1st. Texas Infantry – Schützengesellschaft Gersfeld e.V.

sg_gersfeld

Schon seit vielen Jahren sind die aktiven Mitglieder der 1.st Texas Infantry, einer Gruppe innerhalb der Schützengesellschaft Gersfeld e.V., ein fester Bestandteil der Veranstaltung „Gordons on parade“.

In ihren originalgetreuen Uniformen eines texanischen Infanterieregiments des Amerikanischen Bürgerkrieges, bilden sie immer einen eindrucksvollen Rahmen für die musizierenden Gruppen.

Gerade ihre Mitwirkung zum Finale, bei Dunkelheit im Schein der Fackeln, mit welchem die “Texaner“ der Gesamtkulisse einen mystischen Touch verleihen, ist immer wieder ein besonderes Highlight.

Der Commanding-Officer der B Company First Texas Infantry, ist seit vielen Jahren Wolfgang Benndorf.

Er kommandiert die Mitglieder der Gruppe bei Reenactmentveranstaltung,  Paraden und Umzügen, Hochzeitsspaliere, Konzertveranstaltungen und Ähnlichem. Die „Texaner“ sehen allerdings nicht nur gut aus, sie können auch gut mit ihren originalgetreuen Vorderladern umgehen, welches sie bei diversen Meisterschaften immer wieder unter Beweis stellen.

Der Nachbau einer Mountain-Haubitze des Jahres 1841 ist der ganze Stolz der Truppe.

Die Kanone findet ihre Verwendung immer öfter als Salutgeschütz, beziehungsweise als beeindruckendes Anschauungsobjekt diverser Lehrgänge und ähnlichen Veranstaltungen.

  • Informationen zur Schützengesellschaft Gersfeld und der „Westerngruppe“: www.sg-gersfeld.de

Author: Stefan

Share This Post On
Top